Zyzdrojowa Wola 6, 11-710 Piecki +48 606 648 799
Besuchen Sie uns:
Wählen Sie Ihre Sprache:

News
Hier kommt das Event des Jahres 2015!!!!
Data: 20.04.15

Zusammen mit der Pferdeakademie (Verena Neuse) präsentieren wir die Kombination aus Reiturlaub und Lehrgang zum zertifizierten aehea-Trainer!




Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Reitwoche in der traumhaften Landschaft Masurens, eine gemütliche Unterkunft auf einem wunderschönen Hof in Alleinlage, tägliche Sternritte und ein zweitägiger Wanderritt mit Übernachtung unterwegs, dazu unglaublich leckeres Essen und eine herzliche, familiäre Atmosphäre.

Endlose Sandwege führen durch lichte Mischwälder, enge Pfade schlängeln sich zwischen hohen uralten Bäumen hindurch, immer wieder geht es ein Stück am Ufer der großen Seen entlang. Picknick unterwegs, Schwimmen mit den Pferden im See, Lagerfeuerromantik am Abend… Lassen Sie die Seele baumeln, während Sie die unberührte Natur genießen.

Und im Anschluss bietet ein intensiver zweitägiger Train the Trainer-Workshop für Horse Assisted Training & Coaching weitere „tierische“ Erlebnisse und die Möglichkeit zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung!

Die Stern- und Wanderreitwoche

In einer kleinen Gruppe von maximal 6 Reitern legen wir täglich 15 bis 25 km zurück und kehren jeden Nachmittag wieder auf dem Hof ein, wo uns die reichhaltige und leckere Hausmannskost von Eulalias Mutter Almira erwartet.

Nach den ersten Kennenlern-Ritten wagen wir uns auf den großen Ritt nach Krutinnen (ca. 40 km), wo wir die Nacht verbringen und gemeinsam mit unseren Pferden am Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen. Unser Gepäck reist komfortabel per Kurier in unsere Unterkunft.


Diese Wander-Sternritt-Kombination eignet sich für besonders für Reiter, die gerne viel Zeit auf dem Pferderücken verbringen, aber keine Lust haben auf einen Wanderritt mit wechselnden Unterkünften bei unbekannten Pferden und einen entspannten Reiturlaub vorziehen.

Die Pferde der Tierstiftung reichen vom temperamentvollen Araber bis zum gut-mütigen Kaltblut, jeder Reiter findet hier das passende Pferd.

Die Tiere leben das ganze Jahr in großen Herden auf weitläufigen Weiden und sind entsprechend ausgeglichen und gelassen. Beim Reiten gehen sie gut vorwärts, sind aber leicht zu kontrollieren.

Der Train the Trainer-Workshop

In diesem zweitägigen Intensiv-Workshop lernen Sie unser bewährtes Seminarkonzept aus Teilnehmer- und Anbietersicht kennen und erleben „haut- und fellnah“ zahlreiche pferdegestützte Übungen zum Einsatz in Führungs-, Team- und Persönlichkeitstrainings.


Dabei gewinnen Sie neben dem methodischen Know-How auch interessante Erkenntnisse über Ihre Glaubensätze sowie Ihre persön-lichen Verhaltens- und Reaktionsmuster.

Sie erleben live unsere Seminarphilosophie und erhalten einen fundierten Einblick in die theoretischen Hintergründe unserer Arbeit.

Wir stellen Ihnen zahlreiche Zielgruppen und Einsatzmöglichkeiten pferdegestützter Trainings(elemente) vor und geben Ihnen Tipps zu Marketing und Kundenansprache.

Zusätzlich befassen wir uns mit der Auswahl und Ausbildung von Seminar-pferden, mit den Anforderungen an einen geeigneten Seminarstandort sowie mit den aktuellen Qualitäts- und Sicherheits-standards.

Am Ende verfügen Sie über ein komplettes Seminarkonzept,
das Sie direkt ein- und umsetzen können!


Der Workshop eignet sich für Trainer und Coaches, die selbst mit Pferden arbeiten möchten, und für Pferdekenner, die zukünftig im Training und/oder Coaching arbeiten möchten.

Mit der Teilnahme erwerben Sie die Voraussetzung für die qualifizierte Mitgliedschaft im internationalen Dachverband EAHAE, der European Association for Horse Assisted Education. (Weitere Informationen unter www.eahae.org).

Das Angebot:


10-tägige Masuren-Reise inkl. Reitwoche, Workshop, Unterkunft, Vollpension
vom 27. Mai bis 6. Juni 2015 zum Sonderpreis von EUR 2.425,00 inkl. Mwst.
(statt EUR 2.945,00 bei Einzelbuchung von Reise, Workshop und Unterkunft).

27. Mai Anreise mit dem eigenen Auto (empfohlen) oder Flug/Bahn nach Warschau und Weiterfahrt per Bus, erster Ausritt am Abend möglich

28. Mai bis Täglich 4-6-stündige Sternritte mit Unterkunft und Verpflegung
02. Juni auf dem Hof, beim zweitägigen Wanderritt Übernachtung unterwegs

03. Juni Reitfreier Tag zum Ausruhen und Genießen des Hoflebens

04. Juni bis Train the Trainer-Workshop für Horse Assisted Training & Coaching
05. Juni mit den Pferden der Tierstiftung auf dem Hofgelände

06. Juni Abreise nach dem leckeren und reichhaltigen Frühstück

Urlaub in der Tierstiftung

Die Tierstiftung bietet derzeit über 100 Tieren (Pferde, Hunde, Katzen, Schafe, Ziegen, Schweine, Gänse, Enten, Hähne, ein Esel und drei Ponys) ein Zuhause und ist das ideale Urlaubsziel für Tier- und Naturliebhaber.

Das Haupthaus des ehemaligen Bauernhofs verfügt über vier gemütlich eingerichtete Gäste-zimmer mit eigenem Bad, die ehemalige Scheune wurde zu einem großen Veranstaltungs-raum und zwei darüber liegenden Ferienwohnungen ausgebaut. Das Essen nehmen Sie gemeinsam an einem großem Tisch im gemütlichen Wohn- und Aufenthaltsraum ein, der Ihnen auch sonst jederzeit zur Verfügung steht. Die Versorgung ist herzhaft und gesund, Obst und Gemüse stammen aus eigenem natürlichem Anbau.

Nach den Reittouren erholen Sie sich in der Hollywood-Schaukel am Ententeich und beobachten mit etwas Glück den Biber bei seiner Arbeit. Herrliche Waldwege laden zu ausgedehnten Spaziergängen und zur Suche nach leckeren Waldbeeren ein. Nicht weit entfernt vom Hof liegt ein See, in dem sich herrlich baden lässt. In den umliegenden Wäldern leben Elche, Rehe, Hirsche und Wildschweine, die sich zum Teil vom Pferd aus beobachten lassen.

Die Abendstunden können Sie am knisternden Lagerfeuer verbringen. Morgens werden Sie vom Krähen der Hähne geweckt, aber auch der Ruf der Kraniche gehört im Sommer zum morgendlichen Konzert der Natur.

www.die-pferdeakademie.de

www.reiten-in-den-masuren.de

www.eulalia.pl
Adoption

Wir teilen mit Ihnen die wunderbare Nachricht, dass mit der Hilfe von Ewa und Kasia genug Geld gesammelt werden konnte, um diesen jungen Hengst frei zu... [więcej...]

Samba ist eine junge Hündin, die für einige Zeit in der Nähe der Grundschule in Stary Kiełbonki lebte. Die Schüler fütterten die Kleine... [więcej...]

Cziko wurde vermutlich im Jahr 2010 geboren. Wir kennen seine Vergangenheit nicht, denn Cziko hat seinen Weg alleine zu uns... [więcej...]

Dieser Traber ist seit dem Sommer 2012 bei uns. Er bekommt bei uns sein Gnadenbrot und muss nicht mehr für seinen Unterhalt arbeiten.

[więcej...]

Dies ist unsere 27 Jahre alte Stute, die wir schon vor vielen Jahren von einem Transport zur Schlachtung gerettet haben. Glücklicherweise war sie in den... [więcej...]


Angebote

Wir freuen uns natürlich auch über tierischen Besuch. Nutzen Sie Duli-Duli als Basislager für Ihre Wanderritte durch die Masuren, machen Sie Urlaub mit... [więcej...]

Über www.reiten-in-den-masuren.de erreichen Sie unseren deutschen... [więcej...]

Die kleinen Tierfreunde sind herzlichst Willkomen, unsere Stiftung zu besuchen. In unserem Mini-Zoo leben sehr freundliche Tiere, die gerne gestreichelt... [więcej...]

Besuchen Sie mit Ihrer Schulklasse die Stiftung. Wir entzünden ein Lagerfeuer und fahren mit der Kutsche durch die Masuren-Landschaft. Nachdem Sie sich... [więcej...]

Im Winter fahren unsere Besucher mit Pferdeschlitten über die Felder und Waldwege und rodeln die sanften Hügel hinunter. Aufwärmen können Sie sich am... [więcej...]